Willkommen in der Traumfabrik

Tournee in 8 Städten

Start nach Weihnachten: 36 Shows in Regensburg * Augsburg-Gersthofen * Amberg * Landshut * Weiden * Rosenheim * Ingolstadt (NEU) * Fürth (NEU)

Die Traumfabrik mit seinem Showtheater der Phantasie entführt Sie in die Welt der Träume: Trampolin-Künstler, Sandmalerei, sinnestäuschende Projektionen, fliegende Objekte, mitreißender Tanz und Schwarzes Theater verpackt in kleine Geschichten – mal poetisch, mal mit viel Witz und Charme.

Dazu imposante Musik, von klassischen Klängen bis zu progressivem Pop und außergewöhnliche Lichtkompositionen nehmen Sie mit auf eine Reise voller Phantasie und Lebensfreude … zum Staunen, Lachen, Träumen

 »Magische Momente der Unerklärbarkeit. Man muss es nicht begreifen. Einfach nur zuschauen und die Seele baumeln lassen« (Amberger Zeitung)


» Tickets & Termine» Bildergalerie

Sandmalerin Eva mit auf Tournee

Internationale Gastkünstler ergänzen jedes Jahr das Programm des Traumfabrik-Ensembles. Dieses Mal ist eine der besten Sandkünstlerinnen der Welt mit dabei: Eva Aibaz aus Russland. 

Wenn das Licht warm gedimmt wird, die Musik spielt und ihre Hände mit Sand Tango tanzen, hört die Realität auf. Indem sie den Sand berührt, berührt sie die Herzen der Zuschauer. Und jedes Mal, wenn Eva Paris malt, ist es vielleicht das Gleiche, doch nie Dasselbe. Jedes Kunstwerk ist einzigartig und schnell vergänglich – und das macht es so wertvoll und einzigartig.

Kommen Sie mit auf eine Reise um die Welt mit Eva.


» Artikel über Eva» Termine & Tickets

Trampolin & Roue Cyr

Der kanadische Welt-Artist Hugo Noel ist bereits in 25 Ländern aufgetreten, u.a. beim "Circus Festival Monte Carlo" und "Cirque du Soleil" und ist wieder mit der Traumfabrik auf Tournee.

Mit actionreicher Trampolin-Akrobatik und ästhetischer LED-Artisitk. 

Eine 6m hohe Wand und ein Riesen-Trampolin erscheinen auf der Bühne, wo vorher noch das berühmte Mundmännchen in scheinbar schwarzem, leeren Raum zu sehen war. Egal, ob man dabei als Zuschauer in der ersten Reihe sitzt und die Artisten nahezu über einem zu schweben scheinen oder man vom Balkon aus das Gefühl hat, die 3 Akrobaten verschwinden gleich in der Decke des Theaters. Der Nervenkitzel ist garantiert.


» Artikel zu Hugo Noel» Termine & Tickets