5-Minuten-Traum vom 22. Februar 2019

Die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele

"Friede beginnt damit, dass sich jeder von uns jeden Tag um seinen Körper und Geist kümmert." - Thích Nhất Hạnh. Vietnamesischer Mönch, Zen Meister, Poet und Friedensaktivist

"Stress dich doch nicht so" - leichter gesagt als getan. Denn jeder von uns erlebt wohl täglich Stress. Sei es auf der Arbeit, zu Hause oder in der Freizeit, die mal wieder viel zu durchgeplant ist. Das Problem ist, dass wir oft gar nicht wissen, wie wir dem Stress entgehen sollen. Wir haben verlernt uns zu entspannen und uns kleine Inseln der Ruhe in unserer schnelllebigen Zeit zu schaffen.

Genau hier setzen die Yoga Übungen gegen Stress aus unserem heutigen Video an. Yoga ermöglicht die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Nehmen Sie sich also heute 5 Minuten Zeit nur für sich, gönnen Sie sich eine Auszeit und lernen Sie (wieder) sich zu entspannen.

Wir wünschen Ihnen ein entspannendes und harmonisches Wochenende,
Ihr Traumfabrik-Team 

 

p.s.: Für alle, die sich hier noch ein wenig Anleitung wünschen, um in die Yoga Welt einzutauchen bietet Gudrun Pawelke bei unseren kommenden Erlebnistagen im April einen Yoga Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene an. Alle Infos zum Kurs und zur Anmeldung finden Sie <<hier.