Hula Hoop VariationsDancing in Spirals

«   zurück zur Kursübersicht
Kurs merkenIn den Warenkorb
Kurs weiterempfehlen:
Kategorie: Tanz & Improvisation
Referent/in: Gunda "Shorty" Kurz, Deutschland
Zielgruppe: leicht fortgeschrittene Hooper
Vorkenntnisse: den Hoop ein bisschen halten können
Alter min.: 12 Jahre
Teilnehmerzahl: max. 23 Teilnehmer/innen
Ort: Regensburg
in Räumlichkeiten rund um die zentrale RT-Halle erreichbar zu Fuß, Fahrrad, Auto, MFG (mit Orga-Hilfe von uns) genaue Adresse folgt kurz vorher an die Teilnehmenden per Mail
Zeitraum: 26.-28. April 2019
Zeitschiene 3
Fr.
Sa.
So.
18.00 h - 20.00 h
16.30 h - 19.30 h
14.30 h - 16.30 h
Preis: 118,00 Euro
Freie Plätze:
 

Wenn Sie die Hoop Dance Basics gemeistert und nun Lust bekommen haben, das Trick-Set zu erweitern und mit Bewegungs-Kombinationen zu spielen, sind Sie  hier genau richtig!

Escalators, Wedgies, Vortex und ähnliche Moves folgen dem Grundprinzip einer Spiralbewegung – und können wunderbar fließend integriert werden. In diesem Kurs lernen Sie die Grundkonzepte kennen und widmen sich dann zahlreichen Variations- und Kombinationsmöglichkeiten. Mit vielen lebendigen Übungen wird daran gearbeitet, diese in einen individuellen Flow zu bringen.

Was man in diesem Kurs können/haben sollte:

Dieser Workshop richtet sich vornehmlich an leicht fortgeschrittene Hooper und Hooperinnen mit eigenem Hoop. Ees sollte das On-Body-Hoopen zumindest um die Taille sicher beherrscht werden.

Weitere körperbetonte Kurse:
>> Diabolo, Poi & Co.
>> Dance- & Bodymovement

Über den Referenten:

Gunda "Shorty" Kurz war viele Jahre als Dozentin in der Erwachsenenbildung tätig und ist außerdem zertifizierte Kursleiterin für autogenes Training. Hoop Dance unterrichtet sie in Kursen und Privatstunden, für Fitnesstudios oder Sportvereine und für jeden sonst, der Lust auf den Tanz mit dem Reifen hat.
Weitere Informationen auch unter: www.justhoop.de

Teilnehmermeinungen der vergangenen Jahre:

"Sympathische, engagierte Lehrkraft, ging auf alle Bedürfnisse ein"
"Gunda Kurz ist eine grandiose Anleiterin und supersympathisch"