Move-in-ClassBalancieren - Memorieren - Konzentrieren

«   zurück zur Kursübersicht

Der Anmeldungszeitraum ist leider abgelaufen. Die nächsten Erlebnistage finden 14.-16. April 2023 statt. Melden Sie sich gerne zum Buchungsstart-Wecker an: .
Kurs weiterempfehlen:
Kategorie: Kreativität & Körpererfahrung
Referent*in: Claudia Böschel, Deutschland
Zielgruppe: Alle die gerne ihr Gehirn auf Trab bringen wollen
Vorkenntnisse: keine erforderlich
Alter min.: 16 Jahre
Teilnehmerzahl: max. 24 Teilnehmer/innen
Ort: Regensburg
in Räumlichkeiten rund um die zentrale RT-Halle erreichbar zu Fuß, Fahrrad, Auto, MFG (mit Orga-Hilfe von uns) genaue Adresse folgt kurz vorher an die Teilnehmenden per Mail
Zeitraum: 14.-16.April 2023
Zeitschiene 3
Fr.
Sa.
So.
18.00 h - 20.00 h
16.30 h - 19.30 h
14.30 h - 16.30 h
Preis: 118,00 Euro
Freie Plätze:
 

Kannst du dir auch so schlecht Namen oder Zahlen merken und ertappst dich dabei, dass du etwas, was du immer parat hattest, plötzlich nicht mehr so schnell abrufen kannst? Oder arbeitest du selbst in Seminaren mit Teilnehmer*innen, die wenig konzentriert sind und du brauchst Techniken, wie sie mehr bei der Sache bleiben könnten? Natürlich in Bewegung versteht sich. Sonst wären wir ja nicht bei den Erlebnistagen.

Die Gehirnforschung sagt, dass wir am besten denken bei einem Puls von 100 und besonders dann, wenn dieser wellenförmig ansteigt und abfällt. Und: Dass Bewegung in Kopplung mit Gedächtnistraining unabhängig vom Alter eine der effektivsten Möglichkeiten ist zu lernen und geistig rege zu bleiben.

Da sich Claudia Böschel für so viele Dinge interessiert, ist move-in-class eine bunte Mischung aus Rhythmus, Jonglieren, Gleichgewicht, Tanzen, Sehtraining, Fingeryoga, Spielen und Vielem mehr. Es ist kaum Vorbereitung nötig und wenig Platz. Es macht Unterrichtsprozesse geschmeidiger, lässt Seminargruppen besser zusammenarbeiten und verbessert unsere Gedächtnisleistung. Und wer will das nicht: Spielend leicht und spaßig sein Gehirn ankurbeln?!
Freu dich auf ein energiegeladenes, informatives und abwechslungsreiches Seminar!

Über den/die Referenten*in:

Claudia Böschel ist freie Dozentin und Autorin in den Bereichen Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und Sport. Sie ist sowohl im Unterricht als auch in der Lehreraus- und -fortbildung tätig, mit viel Leidenschaft für die Didaktik und neue Methoden und Materialien. Sie entwickelt Programme wie z. B. „Sprache in Bewegung“. Durch ihre Arbeit in der Alzheimerforschung beschäftigt sie sich intensiv mit den Prozessen im menschlichen Gehirn.
Weitere Informationen auch unter: www.claudia-boeschel.de/

Weitere Informationen, Links und Videos zum Kurs:

https://www.youtube.com/watch?v=2nJrT-n6vx0

www.variadu.de
www.move-in-class.de
www.daf-daz-didaktik.de

Bilder zum Kurs: