NaturmentaltrainingThere is no WIFI in the forest but you will find a better connection.

«   zurück zur Kursübersicht

Der Anmeldungszeitraum ist leider abgelaufen. Die nächsten Erlebnistage finden 14.-16. April 2023 statt. Melden Sie sich gerne zum Buchungsstart-Wecker an: .
Kurs weiterempfehlen:
Kategorie: Kreativität & Körpererfahrung
Referent*in: Daniela Hadem-Kälbner, Deutschland
Zielgruppe: alle, die gesund und wirksam agieren wollen
Vorkenntnisse: keine erforderlich
Alter min.: 18 Jahre
Teilnehmerzahl: max. 15 Teilnehmer/innen
Ort: Regensburg
in Räumlichkeiten rund um die zentrale RT-Halle erreichbar zu Fuß, Fahrrad, Auto, MFG (mit Orga-Hilfe von uns) genaue Adresse folgt kurz vorher an die Teilnehmenden per Mail
Zeitraum: 14.-16.April 2023
Zeitschiene 1
Fr.
Sa.
So.
12.00 h - 14.00 h
08.30 h - 11.30 h
08.30 h - 10.30 h
Preis: 118,00 Euro
Freie Plätze:
 

In der Natur kommen wir zu uns selbst. Durch Bewegung, Achtsamkeit und Ressourcenarbeit spürst Du in diesem Training Deine eigene Präsenz und Lebendigkeit und förderst dabei Deine mentale Stärke. Dies ist essentiell, um den verschiedenen Herausforderungen des Lebens gewachsen zu sein. 

Übungen der Achtsamkeit und dem Aufbau von Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit gehen dabei Hand in Hand und ergänzen einander. Unter freiem Himmel arbeiten wir in einer lernförderlichen Umgebung, die gleichzeitig die physische und seelische Gesundheit stärkt.

Themen & Techniken: 

Achtsamkeitsübungen in der Natur, Finden eines Haltungs-Ziels, Embodiement, Sinnespfad, Prognosetraining zur realistischen Selbsteinschätzung und Circle of Concentration. Jede Kurseinheit setzt sich zusammen aus theoretischen Impulsen, Übungen und Alltagstransfer. Der Schwerpunkt jeder Einheit liegt auf dem praktischen Üben.

Die Teilnehmer* erhalten umfassende Workshop-Unterlagen, bestehend aus einem Informationsteil, alltagstauglichen Übungen und einem Erfolgstagebuch. Viele der Übungen können Lehrern*, Dozenten*, Trainern* als Inspiration für ihre eigene Arbeit mit Gruppen dienen. Zusätzlich gibt es zum Abschluss des Workshops ein Zertifikat. 

Falls Du einen beruflichen Background als Coach oder Trainer, Führungskraft oder pädagogische, beratende oder psychologische Begleitung mitbringst, kannst Du mithilfe der gelernten Methoden die Veränderungsprozesse Deiner eigenen Klienten/ Patienten/ Teilnehmer wirksam begleiten. 

Über den/die Referenten*in:

Daniela ist Dipl. SoWi (Psychologie/ Soziologie), zertifizierte Stresspräventions- und Entspannungstrainerin (ZPP), zertifizierte Trainerin (IHK), Coach, Tanzlehrerin und Begleiterin für innere und äußere Transformation. Nach diversen Tätigkeiten im Projektmanagement und der Unternehmensführung ist sie seit 2021 hauptberuflich als Trainerin und Coach tätig. 

Wichtig ist ihr die Arbeit auf Augenhöhe mit ihrenTeilnehmern* und Klienten* zusammen. Dabei bringt sie sich mit ihrer Vielfalt und ihrem ganzen Sein ein. Neben Körperarbeit nutzt sie weitere kreative, teilweise szenische und emotional aktivierenden Ansätze. Ihre Klienten*/ Teilnehmer* gewinnen durch die Arbeit an inneren Visionen, Zukunfts- oder Vergangenheitsreisen, Symbolen und dergleichen Erfahrungen und Einsichten, die ihnen sonst nicht zugänglich wären.

Sie wohnt mit ihrem Mann und zwei Kindern in München.
Weitere Informationen auch unter: www.coaching-muc.org/

Teilnehmermeinungen der vergangenen Jahre:

"Empathische, kompetente und strukturierte Art.  Die Methoden und Erkenntnisse konnte ich gleich für mich passend in mein Leben integrieren."

"Daniela ist eine sehr kompetente empathische Trainerin. Ihre Seminare sind sehr gut durchdacht."

Weitere Informationen, Links und Videos zum Kurs:

https://www.coaching-muc.org/

Bilder zum Kurs: