SlacklineBalance-Akt für Anfänger und Fortgeschrittene

«   zurück zur Kursübersicht
Kurs merkenIn den Warenkorb
Kurs weiterempfehlen:
Kategorie: Spiel, Sport & Artistik
Referent/in: Jonas Weidemann, Deutschland
Zielgruppe: Sportliche Jugendliche und Erwachsene
Vorkenntnisse: mit und ohne Vorkenntnisse willkommen
Alter min.: 10 Jahre
Teilnehmerzahl: max. 16 Teilnehmer/innen
Ort: Regensburg
in Räumlichkeiten rund um die zentrale RT-Halle erreichbar zu Fuß, Fahrrad, Auto, MFG (mit Orga-Hilfe von uns) genaue Adresse folgt kurz vorher an die Teilnehmenden per Mail
Zeitraum: 26.-28. April 2019
Zeitschiene 2
Fr.
Sa.
So.
15.00 h - 17.00 h
12.30 h - 15.30 h
11.30 h - 13.30 h
Preis: 118,00 Euro
Freie Plätze:
 

In den Parks spannen die Slackliner ihre farbigen "Balancierbänder", die sog. Slacklines zwischen zwei Bäume und balancieren darauf. Was so einfach aussieht, stellt sich schnell als kleine Herausforderung dar. Aber keine Sorge: Erste Erfolge zeigen sich unerwartet schnell und es macht großen Spaß. Egal ob Jung oder Alt, Slacklinen bietet für jeden die Möglichkeit, seine Balance, Konzentration und Koordination auf spielerische Art herauszufordern. Daher nutzen viele Sportler das Slacklinen auch als Zusatztraining für Sportarten, bei denen ein gutes Gleichgewichtsgefühl notwendig ist, wie bspw. Snowboarde, Reiten, Golfen oder auch alle Kampfsportarten.

Das Niveau wird dem individuellen Können der TeilnehmerInnen angepasst: Vorkenntnisse sind willkommen, braucht man aber nicht zwingend, denn der Spaß am Ausprobieren reicht. Ziele für Anfänger sind erste Schritte und mehr (Schwerpunkt auf der Praxis).

Ziele für Fortgeschrittene: u.a. Tricklinen einfache und anspruchsvollere Tricks/Jumplinen (Springen auf der Slackline), Longlinen (Überqueren von langen Slacklines).
Technik, Sicherheit und Verwendung im Umgang mit Kindern/Jugendlichen fließen immer ein.

Was man in diesem Kurs können/haben sollte:

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch Erprobte kommen auf ihre Kosten. Ein bisschen sollte man das Gleichgewicht schon halten können.

Weitere spannende Kurse:
>> Hula Hoop Dance
>> Acrobatics 

Über den Referenten:

Mit dem Beginn des Studiums 2007 begann die ungewöhnliche Laufbahn des Psychologen Jonas Weidemann. Während seines Studiums machte er sich selbständig und folgte auf diesem Weg Stück für Stück seinen Ideen und Träumen. In dieser Zeit entdeckte er das Slacklinen für sich, baute die Firma Slackliner-Berlin auf und verbrachte viele intensive Jahre auf dem wackligen Band. Jonas lebt für den Sport, ist verspielt, sehr experimentierfreudig, probiert gerne Dinge aus, arbeitet gerne mit Kindern und kann die Beine nicht stillhalten. Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, Ideen und Spinnereien, lebt Jonas heute genau davon. Er lässt seine Interessen, Hobbys und Fähigkeiten in die Projekte einfließen und erfindet sich und seine Programme damit immer wieder neu. Die „Train your Brain“ Reihe ist das neuste Projekt. Dabei verknüpft er Psychologie, Coaching, Bewegung und jede Menge Spaß zu einem abwechslungsreichen Training für Kopf und Körper. Schau vorbei und lass dich überraschen. Viel Spaß beim Slackline oder Train your Brain Kurs mit Jonas.

Slackline-Interessierte www.slackliner-berlin.de.


Weitere Informationen auch unter: www.slackliner-berlin.de

Teilnehmermeinungen der vergangenen Jahre:

"Jonas super, geht auf alle ein, professionell und einfühlsam"
"Viele Möglichkeiten zum freien Üben, viel Spaß"
"Just living a live on a line!"
"Klasse! Bekam genau die richtige Anweisung für mein Trainingsniveau."

Weitere Informationen, Links und Videos zum Kurs:

http://de.wikipedia.org/wiki/Slackline

http://www.slackliner-berlin.de
Slackline Erlebnistage 2014 Video

Bilder zum Kurs: