ZeichnenMit dem Stift die Welt umrunden!

«   zurück zur Kursübersicht
Kurs merkenIn den Warenkorb
Kurs weiterempfehlen:
Kategorie: Kreativität & Körpererfahrung
Referent/in: Wolfgang Karl May, Deutschland
Zielgruppe: alle, die gerne zeichnen
Vorkenntnisse: mit und ohne Zeichen-Erfahrung
Teilnehmerzahl: max. 22 Teilnehmer/innen
Ort: Regensburg
in Räumlichkeiten rund um die zentrale RT-Halle erreichbar zu Fuß, Fahrrad, Auto, MFG (mit Orga-Hilfe von uns) genaue Adresse folgt kurz vorher an die Teilnehmenden per Mail
Zeitraum: 26.-28. April 2019
Zeitschiene 3
Fr.
Sa.
So.
18.00 h - 20.00 h
16.30 h - 19.30 h
14.30 h - 16.30 h
Preis: 118,00 Euro
Freie Plätze:
 

„Jeder Mensch ist ein Künstler“ (Joseph Beuys)

Mit dieser Gewissheit und einem Bleistift ausgerüstet, gehen wir hinaus und lassen unserer Gestaltungsfähigkeit freien Lauf. Zeichnerische Grundkenntnisse sowie Tipps und Anregungen sollen helfen, den persönlichen Zeichenstil zu finden. Ob durch flüchtige Skizzen oder genaue Detailstudien werden kleine und große künstlerische Werke entstehen und unser gemeinsames Betrachten der Arbeiten soll uns spannende Sichtweisen ermöglichen. Dieser Kurs ist eine Einladung an alle, die Freude am Zeichnen haben und neugierig sind auf eine künstlerische Entdeckungsreise.

Was ich für diesen Kurs können/haben sollte: 

Vorkenntnisse im Zeichnen sind nicht erforderlich. Ein Blick für interessante Motive ist von Vorteil.

Weitere kreative Kurse:
>> Schreibwerkstatt
>> Kreativer Fotokurs

Über den Referenten:

Wolfgang Karl May ist Zeichner, Maler, Filmemacher sowie Installations- und Performance-Künstler. In der Kunstszene ist er vor allem durch sein mobiles Baumhaus bekannt. Seine künstlerische Ausbildung begann in Nürnberg und führte ihn an viele verschiedene Orte, wie das Chelsea College of Art and Design in London, die Academy of Fine Arts in Wien, Masterschool for Sculpture unter Prof. Bruno Gironcoli, das Union Institute New York sowie das Vermont College.

Wolfgang gewann im Laufe seines künstlerischen Wirkens einige Preise und unterrichtete als "artist in Residence" an der Uni Witten.

Weitere Infos über den Künstler finden Sie >>> hier.
Weitere Informationen auch unter: wolfgangkarlmay.com/

Teilnehmermeinungen der vergangenen Jahre:

"Prima, macht mehr Lust auf Zeichnen"