Tournee nach Weihnachten: 28. Dezember - 27. Januar ** 41 Shows

Traumfabrik – das Showtheater der Phantasie ist eine traumhafte Mischung aus faszinierender Akrobatik, fesselnder Feuer-Artistik, mitreißendem Tanz, verzauberndem Schwarzlicht-Theater und Comedy vom Feinsten – verpackt in bezaubernde, kleine Geschichten mit imposanter Musik und harmonischen Lichtkompositionen.

Silberfolie, weiße Bänder, waghalsige Sprünge, feinste Mimik und teils poetische, teils imposante Musik, von klassischen Klängen bis zu progressivem Pop ziehen Menschen jeden Alters in seine eigene Traumwelt. Ein Theater, das nicht von der Stange, sondern so individuell wie unsere Träume ist.

Zwei Stunden voller Phantasie und Lebensfreude … zum Staunen, Lachen, Träumen.


Bild anklicken und Video ansehen:

Pressezitate

Seit 37 Jahren füllt die Traumfabrik große Theater und Hallen mit ihrem einzigartigen Showtheater, das Zuschauer jeden Alters verzaubert. Regisseur und Traumfabrik-Gründer Rainer Pawelke produzierte bereits Shows für die Weltausstellung EXPO in Sevilla, die Eröffnungsfeier der Kunstturn-Weltmeisterschaften, war 5x im „aktuellen Sportstudio“ (ZDF) und arbeitet mit internationalen Companies zusammen, wie z.B. mit dem Stuttgarter Ballett.

Dafür erhielt die Traumfabrik zahlreiche Auszeichnungen – zuletzt wurde die Traumfabrik von der Bundesregierung offiziell zum „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ ernannt.

Die Veranstaltungen jedes Jahr kurz nach Weihnachten sind ein Kultereignis für Paare, Freunde und auch für die ganze Familie.

Lassen Sie zwei Stunden die Seele baumeln – in der Traumfabrik.

»Ist es Varieté oder Zirkus, Show oder Spaziergang durch eine Welt des Imaginären? Die Antwort: Etwas von jedem. Perfekt inszeniert … Keine Paukenschläge auf die Ohren. Dafür Sanftes aus den Lautsprechern … Man kann die Fröhlichkeit förmlich greifen … Ja, es gibt Nummern, die das Publikum schon einmal in dieser Manufaktur der Träume gesehen hat. Aber das macht nichts. Man kann sich immer wieder daran erfreuen … Auftritte, die Lust auf mehr machen. Ganz gewiss im nächsten Jahr, wenn sich der Vorhang wieder öffnet zu Vorstellungen, die sich nirgends einordnen lassen.« Amberger Zeitung

»Großartiges Bilder- und Illusionstheater … Weltklasse« Süddeutsche Zeitung

»Seit Jahren von Genießern gepriesen« Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Epochemachendes und stilbildendes Theater, brillante Illusionen, heitere Ironie und vorzügliche Lichttechnik … Ovationen« Mittelbayerische Zeitung

Tickets gibt es hier online, an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder am Telefon. Einfach am rechten Bildschirmrand Ort und Termin auswählen und alle Infos für jede Stadt erhalten.


Geschenkumschlag zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF):

schön bunt oder zum Tinte sparen

   

 

 





Weihnachtsplakat zum Ausdrucken und Verschenken:


  • Traumfabrik

    Alle Termine im Überblick

    28.12.2017 16.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala, PREMIERE
    » Infos & Tickets
    28.12.2017 20.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala, PREMIERENABEND
    » Infos & Tickets
    29.12.2017 16.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala
    » Infos & Tickets
    29.12.2017 20.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala
    » Infos & Tickets
    30.12.2017 13.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala
    » Infos & Tickets
    30.12.2017 17.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala
    » Infos & Tickets
    30.12.2017 20.30 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala
    » Infos & Tickets
    31.12.2017 15.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala
    » Infos & Tickets
    31.12.2017 19.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala, SILVESTER
    » Infos & Tickets
    02.01.2018 16.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala
    » Infos & Tickets
    02.01.2018 20.00 Uhr Regensburg Regensburg (Audimax) 28. Dez.-2. Jan.
    Weihnachts-Gala
    » Infos & Tickets
    04.01.2018 16.00 Uhr Gersthofen Augsburg (Gersthofen) 4.-7. Januar
    » Infos & Tickets
    04.01.2018 20.00 Uhr Gersthofen Augsburg (Gersthofen) 4.-7. Januar
    geschlossene Gesellschaft
    05.01.2018 16.00 Uhr Gersthofen Augsburg (Gersthofen) 4.-7. Januar
    » Infos & Tickets
    05.01.2018 20.00 Uhr Gersthofen Augsburg (Gersthofen) 4.-7. Januar
    geschlossene Gesellschaft
    06.01.2018 13.00 Uhr Gersthofen Augsburg (Gersthofen) 4.-7. Januar
    » Infos & Tickets
    06.01.2018 17.00 Uhr Gersthofen Augsburg (Gersthofen) 4.-7. Januar
    » Infos & Tickets
    06.01.2018 20.30 Uhr Gersthofen Augsburg (Gersthofen) 4.-7. Januar
    » Infos & Tickets
    07.01.2018 14.00 Uhr Gersthofen Augsburg (Gersthofen) 4.-7. Januar
    » Infos & Tickets
    07.01.2018 18.00 Uhr Gersthofen Augsburg (Gersthofen) 4.-7. Januar
    » Infos & Tickets
    08.01.2018 20.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    09.01.2018 16.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    09.01.2018 20.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    10.01.2018 16.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    10.01.2018 20.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    11.01.2018 16.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    11.01.2018 20.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    12.01.2018 16.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    12.01.2018 20.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    13.01.2018 13.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    13.01.2018 17.00 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    13.01.2018 20.30 Uhr München München (Gasteig) ___ 8.-13. Januar
    » Infos & Tickets
    18.01.2018 16.00 Uhr Landshut Landshut (S-Arena) __ 18. Januar
    » Infos & Tickets
    18.01.2018 20.00 Uhr Landshut Landshut (S-Arena) __ 18. Januar
    » Infos & Tickets
    20.01.2018 16.00 Uhr Würzburg Würzburg (CCW) ____ 20.-21. Januar
    » Infos & Tickets
    20.01.2018 20.00 Uhr Würzburg Würzburg (CCW) ____ 20.-21. Januar
    » Infos & Tickets
    21.01.2018 14.00 Uhr Würzburg Würzburg (CCW) ____ 20.-21. Januar
    » Infos & Tickets
    21.01.2018 18.00 Uhr Würzburg Würzburg (CCW) ____ 20.-21. Januar
    » Infos & Tickets
    26.01.2018 20.00 Uhr Rosenheim Rosenheim (KU'KO) ___ 26.-27. Januar
    » Infos & Tickets
    27.01.2018 16.00 Uhr Rosenheim Rosenheim (KU'KO) ___ 26.-27. Januar
    » Infos & Tickets
    27.01.2018 20.00 Uhr Rosenheim Rosenheim (KU'KO) ___ 26.-27. Januar
    DERNIÈRE
    » Infos & Tickets

Mit DB Regio Bayern umweltfreundlich zur Traumfabrik anreisen
„Wir sind immer auf der Suche nach dem außergewöhnlichem“, so Peter Weber von der Bahn (zuständig für das Marketing für die Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express), „so können wir unseren Kunden attraktive Reiseziele mit viel Spannung und Erlebnis präsentieren und zudem auch noch Neukunden gewinnen, wenn man die gute Anfahrtmöglichkeit mit dem öffentlichen Verkehr zu den Veranstaltungen sieht".

Tourdaten

28.12.17 – 02.01.18 Regensburg / Audimax
Erlebnisbahnhof: Regensburg Hbf, dann Bus 6 oder Bus 11 bis zur Universität

04. – 07.01.18 Augsburg / Stadthalle Gersthofen
Erlebnisbahnhof: Augsburg-Gersthofen, dann Bus 56 oder Bus 57 bis Haltestelle Rathausplatz

08 – 13.01.18 München / Gasteig
Erlebnisbahnhof: München Hbf, dann mit der S-Bahn (S1 – S8) bis Rosenheimer Platz

18.01.18 Landshut / Sparkassen Arena
Erlebnisbahnhof: Landshut Hbf, dann Bus 3 bis zur Arena

20. – 21.01.18 Würzburg / Congress Centrum
Erlebnisbahnhof: Würzburg Hbf, kurzer Fußweg durch den Ringpark

26.- 27.01.18 Rosenheim / KuKo
Erlebnisbahnhof: Bahnhof Rosenheim, wenige Gehminuten zur Halle



Anreise mit der Bahn
Nutzen Sie zur Anreise zur Veranstaltung die Bahn: Bequem, entspannend und ohne Parkplatzsorgen – außerdem gut für die Umwelt! Genießen Sie die Fahrt besonders mit unseren neuen, klimatisierten Zügen. Auf vielen Bahnstrecken haben Sie mindestens einen Stundentakt.

Ideales Ticket für die Shows – das Bayern-Ticket
Mit dem Bayern-Ticket können Sie den jeweiligen Stadtverkehr (Straßen- und U-Bahnen, Bus etc.) gratis nutzen!
Reisen Sie gemeinsam an – da kann man sich bereits bei der Fahrt auf das Konzerterlebnis einstimmen!
Mit dem Bayern-Ticket gibt es die Hin- und Rückreise schon ab 9,80 Euro!
Wenn Sie mit dem Regio-Ticket anreisen, geht‘s noch günstiger: Bis zu 5 Personen. 1 Tag. Ab 8,80 Euro für Hin- und Rückreise!

Weitere Infos gibt es unter: www.bahn.de/bayern



DB Regio Bayern - Der Nahverkehrsdienstleister für das Bahnland Bayern
„In unseren fast 2.600 Zügen sind täglich rund 300.000 Menschen in ganz Bayern unterwegs. Mit unseren 890 Fahrzeugen fahren wir im Jahr rund 62 Millionen Zugkilometer - damit umrunden die Züge von Regio Bayern jedes Jahr rund eineinhalb Mal die Erde. Rund 3.600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass während dieser Fahrten alles rund läuft – ob vor der Fahrt in unseren 4 Werkstätten, während der Fahrt im Zug als Kundenbetreuer oder Triebfahrzeugführer oder rund um die Fahrt als Disponent oder in unseren Leitstellen.
Unser Anliegen ist es, den bestmöglichen Nahverkehr in Bayern für unsere Kunden zu bieten: Was unsere Kunden wünschen, bestimmt unser Handeln - dieses Serviceversprechen beinhaltet, dass wir die Bedürfnisse unserer Kunden ernst nehmen und uns um sie kümmern. Auch unserem Aufgabenträger in Bayern, der Bayerischen Eisenbahngesellschaft, die den Nahverkehr in Bayern plant, kontrolliert und finanziert, sind wir ein zuverlässiger Partner. Probleme sehen wir, wo auch immer sie auftreten, als Herausforderungen, die wir beherzt in Angriff nehmen. Denn nur zufriedene Kunden, die gerne mit uns fahren und uns auch weiterempfehlen, sind die Basis für eine erfolgreiche Zukunft.
Weitere Infos gibt es unter: www.bahn.de/bayern      

Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) – die BEG bewegt das Bahnland Bayern 
Bahnland Bayern – mit dieser Marke stellt die BEG seit 2010 die Weichen für die Zukunft. Sie ist Ausgangspunkt der aktuellen Werbekampagne und Richtpunkt für die PR-Strategie. "Bahnland Bayern" soll eine emotionale Verbindung zum Freistaat herstellen. Einheimische wie Touristen erleben Bayern als sympathisches Bundesland mit einem attraktiven Bahnangebot.
Anzeigen- und Plakatmotive mit dem Motto "Bahnland Bayern – Zeit für dich" werden dies künftig in ganz Bayern kommunizieren. Mit der PR-Kampagne "Wir bewegen das Bahnland Bayern" möchte die BEG Meinungsbildnern, Politikern, Partnern und Journalisten die komplexen Aufgaben der BEG sowie die Rolle des Freistaats bei der Planung und Optimierung des Regional- und S-Bahn-Verkehrs vermitteln.
Die BEG ist ein Unternehmen des Freistaats Bayern. Im Auftrag des Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr plant, kontrolliert und finanziert sie den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern.
Weitere Infos gibt es online unter: www.bahnland-bayern.de und www.bahnland-bayern.de/beg

 

Anreisetool
www.bahn.de/anreise