22.-24. April 2022 * Kurswochenende in Regensburg

Und das erwartet Sie wieder 2022: 

Das Workshop-Festival für Kunst, Kultur und Bewegung - mit und ohne Vorkenntnisse 22.-24. April 2022 * demnächst buchbar

Für all diejenigen, die etwas Neues ausprobieren wollen, sich für Fort- und Weiterbildungen interessieren, die nach Ideen für Kunst, Kultur, Bewegung und Pädagogik suchen sowie für Therapeuten verschiedenster Richtungen und Coaches

... in Regensburg mit Teilnehmern*innen aus Deutschland/Österreich 
... immer eine Woche nach Ostern
... 66 Kursen an 3 Tagen
... kleine Gruppengrößen bis 20 Teilnehmer*innen
... und das umfangreiche kostenlose Rahmenprogramm mit Party, Gastro, Ständen, Shows, Mitmach-Aktionen, Schnupperkursen

>> Direkt zu den Kursen

Immer am Wochenende nach Ostern finden die Traumfabrik-Erlebnistage statt: unser Kurs-Wochenende mit  deutschsprachigen Top-Referenten in kleinen Gruppen.

Ein Kurs dauert insgesamt 7 Stunden, verteilt über 3 Tage - in 2022 für 118 Euro.
(Dank des ausgeklügelten Zeitplans kann jede*r bis zu 3 Kurse buchen)

Warum Traumfabrik-Erlebnistage?
Hier besucht man nicht einfach eine Fortbildung, hier trifft man Pioniere, Gleichgesinnte und Freunde. Warum kommen Jahr für Jahr so viele Teilnehmer*innen nach Regensburg?


Weltklasse-Referent*innen in außergewöhnlichen Kursen
Für unsere Kurse suchen wir nur die besten Referent*innen (z.B. Jonglieren mit dem Jonglier-Weltmeister). Und wo gibt es schon gleichzeitig Kurse wie Aerial Silk, Improvisationstheater, Hula Hoop bauen und einen Fotografie-Kurs?

Die Referent*innen geben zu ihren Themen viel Hintergrundwissen über das Warum, und wie man dieses Wissen im Alltag nachhaltig anwenden oder auch an andere weitergeben kann. Die Referent*innen gehen individuell auf verschiedene Vorkenntnisse im Kurs ein und geben viel Hilfestellung. Unterstützt werden die Referent*innen auch immer von 2 Kursbetreuer*innen, die sich um das Wohl der Teilnehmenden kümmern. 
>> Zu den Referenten

FIBS - Fortbildung in bayerischen Schulen
Einige unserer Kurse können von Pädagog*innen als offizielle Fortbildung in bayerischen Schulen angerechnet werden. Hierfür muss man sich separat auf FIBS für den jeweiligen Kurs anmelden, sowie zusätzlich den Kurs über den Shop der Traumfabrik verbindlich buchen. Alle Kurse, die angerechnet werden können finden Sie >> hier.

Erlebnistage-Videos (einfach Bild klicken)