Traumfabrik-Erlebnistage ~ 26.-28. April 2019

>> VIDEO 

Das Workshop-Festival für Kunst, Kultur und Bewegung - mit und ohne Vorkenntnisse

für all diejenigen, die etwas Neues ausprobieren wollen, sich für Fort- und Weiterbildungen interessieren, die nach Ideen für Kunst, Kultur, Bewegung und Pädagogik suchen sowie für Therapeuten verschiedenster Richtungen und Coaches

... in Regensburg mit Teilnehmern aus ganz Deutschland/Österreich
... immer eine Woche nach Ostern
... mit über 66 Kursen an 3 Tagen
... mit außergewöhnlichen Rahmenprogramm:
zentralem Marktplatz für Gastro und Kreativstände, mit internationaler Show-Bühne und kreativen Mitmachaktionen sowie Schnuppereinheiten an der RT-Halle Regensburg

... für alle von 7 bis 77 Jahren... und älter ;-)

>> Direkt zu den Kursen


Vom 26. - 28. April 2019 (Fr-So) finden die nächsten Traumfabrik-Erlebnistage statt: das Workshop-Festival mit internationalen Top-Referenten, kostenlosen Mitmach-Aktionen, außergewöhnlichen Shows, Party, Marktplatz und Jonglier-Convention 

Ein Kurs dauert insgesamt 7 Stunden, verteilt über 3 Tage - für nur 118,- € ... Shows, Aktionen und Party inklusive!

Warum Traumfabrik-Erlebnistage?

Hier besucht man nicht einfach eine Fortbildung, hier trifft man Pioniere, Gleichgesinnte und Freunde. Denn Parkour, Fotografie, Yoga, HipHop oder Impro-Theater gibt es mittlerweile an jeder Ecke.
Doch warum kommen dennoch Jahr für Jahr bis zu 1.000 Teilnehmer*innen nach Regensburg?



Zum Einen ... das einzigartige Gesamt-Paket

das Zusammentreffen von 1.000 Gleichgesinnten, das kostenlose Rahmenprogramm mit faszinierenden Bühnen-Shows, Live-Musik, die best besetzte Jonglier-Convention mit mehreren Weltmeistern, die Mitmach-Aktionen und Spiele für Groß und Klein, entspanntes Stöbern und Ausprobieren an den Ständen für Kunst, Spiel und Musik, die Abtanz-Party, die gemütliche Piazza, die Nähe zur Altstadt von Regensburg und … natürlich unseren Kult(ur)-Friseur.
>> Zu den Aktivitäten und Shows an den Erlebnistagen 2019

Zum Anderen ... Weltklasse-Referenten in außergewöhnlichen Kursen

Für unsere Kurse suchen wir nur die besten Referenten aus aller Welt zusammen (z.B. Jonglieren mit dem Jonglier-Weltmeister). Und wo gibt es schon Kurse wie Aerial Silk, Objektmanipulation, Hula Hoop bauen oder eine Schreibwerkstatt?

Die Referenten geben zu ihren Themen viel Hintergrundwissen über das Warum, und wie man dieses Wissen im Alltag nachhaltig anwenden oder auch an andere weitergeben kann. Die Referenten gehen individuell auf verschiedene Vorkenntnisse im Kurs ein und geben viel Hilfestellung. Unterstützt werden die Referenten auch immer von 2 Kursbetreuer*innen, die sich um das Wohl der Teilnehmenden kümmern. 
>> Zu den Referenten

Erlebnistage-Videos (einfach Bild klicken)