Schauspielkurs - Let's playSchauspiel für Einsteiger

«   zurück zur Kursübersicht

Der Anmeldungszeitraum ist leider abgelaufen. Die nächsten Erlebnistage finden 17.-19.4.2020 statt. Melden Sie sich gerne zum Buchungsstart-Wecker an: .
Kurs weiterempfehlen:
Kategorie: Theater & Gestaltung
Referent/in: David Tobias Schneider, Deutschland
Zielgruppe: Schauspielinteressierte ohne Vorerfahrung
Vorkenntnisse: keine erforderlich
Alter min.: 16 Jahre
Teilnehmerzahl: max. 20 Teilnehmer/innen
Ort: Regensburg
in Räumlichkeiten rund um die zentrale RT-Halle erreichbar zu Fuß, Fahrrad, Auto, MFG (mit Orga-Hilfe von uns) genaue Adresse folgt kurz vorher an die Teilnehmenden per Mail
Zeitraum: 26.-28. April 2019
Zeitschiene 2
Fr.
Sa.
So.
15.00 h - 17.00 h
12.30 h - 15.30 h
11.30 h - 13.30 h
Preis: 118,00 Euro
Freie Plätze:
 

Sie möchten „die Bretter, die die Welt bedeuten“ betreten? Oder einen Schritt vor die Kamera wagen? Bühnen- und TV-Schauspieler
David Tobias Schneider ist für dieses Vorhaben genau der richtige Begleiter.

Was liegt mir? Wie schaffe ich es auf der Bühne, bzw. vor der Kamera im Spiel authentisch zu sein?  

Ziel dieses Kurses ist es, Sie den Antworten auf diese Fragen ein wenig näher zu bringen. Wie sieht die Arbeit eines Schauspielers genau aus, welche Grundvoraussetzungen sollte man erfüllen? Mithilfe von Präsenz- und Persönlichkeitstraining werden Wahrnehmung und Wachheit geschult sowie die essenziellen Werkzeuge (Körper & Stimmarbeit) für den mutigen ersten Schritt auf die Bühne vorbereitet. Auch Improvisation und das Entwickeln einer Szene, also die Arbeit an unterschiedlichen Situationen werden als Teil des Workshops behandelt. David wird Ihnen zudem Hilfestellung bei der Arbeit am Text (kurze Monologe und Szenen) sowie bei der Arbeit an der Rolle geben.

Was ich für diesen Kurs können/haben sollte: 

Spaß am Ausprobieren und Interesse, mal in eine andere Rolle zu schlüpfen.

Weitere interessante Kurse:
>> Kreatives Lesen & Sprechen mit David
>> Pantomime

Über den Referenten:

Da­vid To­bi­as Schnei­der wur­de im Ju­ni 1982 im All­gäu ge­bo­ren und wuchs am Am­mer­see auf. Er zeigte be­reits als Schü­ler ein gro­ßes Ta­lent für die Büh­ne, weswegen er 2001 sei­ne 4 jäh­ri­ge Schau­spiel­aus­bil­dung als Stu­dent der per­for­ma­ti­ven Küns­te in Bern (Schweiz) begann. Als Schau­spie­ler über­zeug­te Schnei­der in un­zäh­li­gen Haupt-, aber auch aus­ge­stal­te­ten Ne­ben­rol­len ver­schie­dens­ter Gen­res. Er war un­ter an­de­rem am Stadt­thea­ter Kon­stanz und am Lan­des­thea­ter Nie­der­bay­ern meh­re­re Jah­re im fes­ten En­ga­ge­ment, so­wie an vie­len wei­te­ren Büh­nen im deutsch­spra­chi­gen Be­reich tä­tig.

Mit sei­ner ei­ge­nen Show "El Tangue­ro" ist er auch auf Tour­nee und überzeugte mit sei­nen Kol­le­gen auf der Büh­ne in Lands­hut, Pas­sau, Frei­burg Mün­chen, Stutt­gart mit "Char­me, Witz und reich­lich Ero­tik". Als Au­tor, Re­gis­seur, Sän­ger, Schau­spie­ler und Tan­go­tän­zer brach­te er hier die "Her­zen der Frau­en zum schmel­zen".
Weitere Informationen auch unter: www.davidtobiasschneider.de/

Teilnehmermeinungen der vergangenen Jahre:

"Super Lehrkraft: einfühlsam, engagiert, positiv und bestätigend"
"David geht sehr motivierend und wertschätzend mit allen Teilnehmern um"